Am Anfang war die Vorsorge: präventiver Arbeitsschutz bei TALKE-Emmerich mit AUDITOR plus und AUDITOR online

Talke EmmerichAugust 2017 - In den CHEMPARKs in Leverkusen und Dormagen ticken die Uhren ein bisschen anders: Hier gibt es Vorgaben, die für alle Unternehmen im Chemiepark gelten. Das merkt man als Besucher spätestens, wenn man höflich nach seinem Ausweis gefragt wird, bevor man zu seinem Termin geshuttelt wird.

 

Dass das Gleiche auch für den Arbeitsschutz der Unternehmen gilt, ist selbstredend. Der Medizinische Dienst auf dem Werksgelände wird von vielen im CHEMPARK tätigen Unternehmen genutzt. Dass bei einem Logistikdienstleister, der im Bereich Gefahrstofflagerung und Abfüllung als Spezialist zu sehen ist, dabei eine Menge Vorsorge zu leisten ist, ist ebenso einleuchtend. Zu diesem Thema wurden auch die ersten Gespräche geführt, doch schnell merkte man, dass auch andere Themen im Arbeitsschutz mit AUDITOR plus zu automatisieren sind. Nach drei Terminen waren die Ziele dann benannt und die nötigen Schritte für eine lückenlose Terminverfolgung und Dokumentation der Vorsorge festgelegt. Das Projekt geht jetzt mit den Schulungs- und Unterweisungsthemen und Gefährdungsbeurteilungen in die nächste Phase. Hier sollen dann Online-Unterweisungen via AUDITOR online und Arbeitsmittelprüfungen per AUDITOR app folgen. Herr Niemeyer dazu: „Wir freuen uns sehr, Herrn Großholdermann als unseren Kundenberater zu haben, er berät uns immer fair und hat uns sogar für den Start ins Projekt das eine oder andere Modul ausgeredet, damit wir uns voll auf die anstehenden Aufgaben fokussieren können. Wir sehen da einem Projekt mit enger partnerschaftlicher Zusammenarbeit entgegen.“

 

Foto: TALKE-Emmerich GmbH & Co. KG

 

zur Übersicht

Newsletter

HNC-Datentechnik GmbH   >> Software für Schutzengel   Rheinfeld 14   47495 Rheinberg   fon: +49 (0) 28 43 / 95 91 - 0   fax: +49 (0) 28 43 / 95 91 - 19   info@hnc-datentechnik.de