15. Oktober 2013 – Nr. 05/2013

Von Auditplanung bis Online-Unterweisung: Arbeits- und Umweltschutz mit Software effizient managen

Die HNC-Datentechnik GmbH präsentiert auf der diesjährigen A+A zahlreiche Neuerungen rund um das Arbeitsschutz-Management-System AUDITOR plus und die browserbasierte Erweiterung AUDITOR online. Vor allem das neue Benutzerportal von AUDITOR online erweitert den Funktionsumfang der Software deutlich.

 

Bislang war AUDITOR online als Mitarbeiterportal für die Durchführung von Online-Unterweisungen und Bildschirmarbeitsplatzanalysen sowie zur Bereitstellung von Betriebsanweisungen, Gefährdungsbeurteilungen und Sicherheitsdatenblättern bekannt. Das neue Benutzerportal wartet nun zusätzlich mit Modulen für Umweltschutzmanagement, Auditplanung, Dokumentenlenkung, Ereignisverwaltung, Planung und Projektierung (KVP) und Maßnahmenverfolgung auf und rüstet Anwender bestens für die Aufgaben im Arbeits- und Umweltschutz. Das Modul „Umweltschutz“ ermöglicht einen Überblick über den Ressourcenverbrauch, wie Material-, Energie- und Wasserverbrauch, auch für bestimmte Unternehmensbereiche und einzelne Anlagen. Mit dem Modul „Auditplanung“ stehen umfassende Funktionen für die Planung, Vorbereitung und Durchführung von internen Audits zur Verfügung, z. B. zu DIN EN ISO 14001, DIN EN ISO 50001, DIN EN ISO 9001, OHSAS 18001 und SCC. Die neue Dokumentenlenkung dient der zielgenauen Information von Mitarbeitern. Dokumente, wie Verfahrensanweisungen, Rundschreiben und mehr, können nun wahlweise an die gesamte Belegschaft, ausgewählte Abteilungen, Arbeitsgruppen oder einzelne Personen gesteuert werden. Die zentrale Maßnahmenverfolgung mit automatischer E-Mail-Benachrichtigung gewährleistet jederzeit einen Überblick über erforderliche Maßnahmen und Wirkungskontrollen.

 

Neue Möglichkeiten wurden auch durch die Einbindung der Ereignisverwaltung im Benutzerportal und dem jüngst implementierten Modul „Vorschläge/Verbesserungen/Ereignisse“ im Mitarbeiterportal geschaffen: Hierüber können Mitarbeiter Verbesserungsvorschläge, Hinweise auf Risiken, Beinahe-Unfälle und weitere Ereignisse melden, die dann von den Vorgesetzten in der Ereignisverwaltung dokumentiert und bei entsprechendem Handlungsbedarf in die Projektplanung und Maßnahmenverfolgung aufgenommen werden können. So nutzen Unternehmen systematisch das Aufmerksamkeits- und Ideenpotenzial ihrer Mitarbeiter, auch im Hinblick auf die Vermeidung von Arbeitsunfällen.

 

Die modular aufgebaute Software mit flexibler Orga-Struktur erlaubt dabei eine Anpassung an nahezu jede Unternehmensgröße und verbindet bei Bedarf auch verschiedene Standorte miteinander. Eine detaillierte Benutzer-Rechte-Vergabe gewährleistet die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen. Darüber hinaus ist es möglich, Zugriffsrechte einzelnen Personen oder Gruppen zuzuordnen und die Datensicht auf bestimmte Bereiche zu beschränken. Weiterhin kann der Funktionsumfang der Software individuell an die Rolle des einzelnen Mitarbeiters angepasst werden. Aufgaben können somit effizient delegiert und verschiedenste Aufgabenträger und Verantwortliche im Unternehmen einbezogen werden, z.B. Sicherheitsfachkraft, Gefahrstoffbeauftragter, Umweltschutzbeauftragter, Vorarbeiter oder Personalabteilung. Sämtliche arbeits- und umweltschutzrelevanten Dokumente werden zentral mit der Software erstellt oder eingebunden, wie beispielsweise Gefährdungsbeurteilungen, Betriebsanweisungen, Sicherheitsdatenblätter etc., aber auch andere Dokumente und Informationen.

 

Neue App: Tablet-Anbindung an AUDITOR plus

Ein weiteres Highlight in diesem Jahr ist die Vorstellung einer neuen Tablet-App für Windows 8.1. Die App ermöglicht die Nutzung von Checklisten und die papierlose Erstellung von Berichten und Protokollen auf Tablet-PCs. Fotos können mit der internen Kamera des Tablets aufgenommen und direkt in den Bericht eingefügt werden. Die erfassten Daten, Bilder etc. werden lokal auf dem Gerät gespeichert und auf Knopfdruck anschließend direkt in die zentrale Datenbank von AUDITOR plus hochgeladen. So ist keine kontinuierliche Internetverbindung für die Nutzung der App nötig, was insbesondere bei Begehungen von großen Anlagen, Produktions- und Maschinenhallen oder im Bergbau von Vorteil ist, wo die WLAN- oder Mobilfunkverbindung ihren Dienst versagt.

 

Die HNC-Datentechnik GmbH empfängt ihre Besucher auf der A+A in diesem Jahr in Halle 10 am Stand G41. Weitere Informationen, kostenfreie Online-Vorführung, Demo-Download und kompetente Beratung finden Interessenten unter www.hnc-datentechnik.de

 

 

AUDITORplus-AUDITOR online 96dpi 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Die Programmoberflächen von AUDITOR plus und AUDITOR online

 


>> Download Pressemitteilung Nr. 05/2013 (Word-Datei)

>> Download Bild: Die Programmoberflächen von AUDITOR plus und AUDITOR online (JPG-Datei, 300 dpi)

 

zur Übersicht

Newsletter

Ihre Einwilligung in den Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Hierzu genügt eine E-Mail an info@hnc-datentechnik.de oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten. In jeder E-Mail des Newsletters finden Sie einen unkomplizierten Abmelde-Button. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

HNC-Datentechnik GmbH   >> Software für Schutzengel   Rheinfeld 14   47495 Rheinberg   fon: +49 (0) 28 43 / 95 91 - 0   fax: +49 (0) 28 43 / 95 91 - 19   info@hnc-datentechnik.de

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir auf unserer Webseite Cookies. Mit dem Besuch und der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung